Österreich Stube

Normale Version: Empfehlungen/Negativbewertungen von Ausstellungen, Shows, Konzerten etc.
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Dachte hier können sich die User austauschen über diverse Veranstaltungen, welche sie empfehlen können bzw. eher davon abraten würden.
Meine erste Empfehlung wäre das Time Travel in Wien. Habe von meinem Vater 2 Karten bekommen und wir sind gestern hin gepilgert. Schon die erste Station war ein 3D Kino mit "Wackelstühlen". Man ist die Zeit durchgereist und durch die entsprechenden Bewegungen der Bestuhlung hatte man wirklich das Gefühl in einem Flugzeug zu sitzen, nebst Wind und der 3D Animation, wo man glaubte die Tiere sind zum greifen nah. Auch die anderen Stationen waren sehr interessant, wie z.B. ein Bunker mit entsprechender Animation. Insgesamt sehr lohnenswert. Weitere Info https://www.timetravel-vienna.at/ Wer eine NÖ-Card hat zahlt die Hälfte.
(01.03.2019, 23:30)TomTurbo schrieb: [ -> ]Meine erste Empfehlung wäre das Time Travel in Wien. Habe von meinem Vater 2 Karten bekommen und wir sind gestern hin gepilgert. Schon die erste Station war ein 3D Kino mit "Wackelstühlen". Man ist die Zeit durchgereist und durch die entsprechenden Bewegungen der Bestuhlung hatte man wirklich das Gefühl in einem Flugzeug zu sitzen, nebst Wind und der 3D Animation, wo man glaubte die Tiere sind zum greifen nah. Auch die anderen Stationen waren sehr interessant, wie z.B. ein Bunker mit entsprechender Animation. Insgesamt sehr lohnenswert. Weitere Info https://www.timetravel-vienna.at/ Wer eine NÖ-Card hat zahlt die Hälfte.

ja das ist super dort war ich schon und werde es sicher wieder besuchen.

der erste teil wo du in 3 D aus Sicht einer Ratte auf einem Turm rumturnst ist spitze, da brauchst einen besseren magen
ist schon jahrzehnte her, da gabs im prater ein 3D-kino. man musste aber stehen und bei dem teil, wo man meinte, auf einem motorrad zu sitzen und sich in eine kurve zu lehnen, sind die leute reihenweise umgefallen Lachen ich hab rechtzeitig die augen geschlossen Klatschen
(06.03.2019, 10:45)shalimar schrieb: [ -> ]ist schon jahrzehnte her, da gabs im prater ein 3D-kino. man musste aber stehen und bei dem teil, wo man meinte, auf einem motorrad zu sitzen und sich in eine kurve zu lehnen, sind die leute reihenweise umgefallen Lachen ich hab rechtzeitig die augen geschlossen Klatschen

jep auf das kann ich mich auch noch erinnern, aber die heutigen nennen sich ja 5 D denn da gibt´s ja die Bewegung im Sessel und entsprechende Windspiele, wo man glaubt etwas schnalzt dir auf die Unterschenkel Lachen
(06.03.2019, 11:16)TomTurbo schrieb: [ -> ]
(06.03.2019, 10:45)shalimar schrieb: [ -> ]ist schon jahrzehnte her, da gabs im prater ein 3D-kino. man musste aber stehen und bei dem teil, wo man meinte, auf einem motorrad zu sitzen und sich in eine kurve zu lehnen, sind die leute reihenweise umgefallen Lachen ich hab rechtzeitig die augen geschlossen Klatschen

jep auf das kann ich mich auch noch erinnern, aber die heutigen nennen sich ja 5 D denn da gibt´s ja die Bewegung im Sessel und entsprechende Windspiele, wo man glaubt etwas schnalzt dir auf die Unterschenkel Lachen

Sollte ich wieder mal in Wien sein, steht das Time Travel sicher wieder am Programm. Ich war vor etwa 4 Jahren dort, da hat sich bestimmt was getan in der Zeit! Da waren sogar die Enkerl meiner Holden ausnahmsweise ruhig und gebannt, speziell bei den sprechenden Figuren. Daumen hoch 
Und das "Rattenkino" sowieso... Lachen