Egopalle
(Stubeninventar)
*****

Registriert seit: 10.11.2018
Geburtstag: 19.02.1939 (80 Jahre alt)
Ortszeit: 15.09.2019 um 20:11
Status: Offline

Informationen über Egopalle
Registriert seit: 10.11.2018
Letzter Besuch: Vor 2 Stunden
Beiträge (gesamt): 1.735 (5,62 Beiträge pro Tag | 1.74 Prozent aller Beiträge)
(Alle Beiträge finden)
Themen (gesamt): 3 (0,01 Themen pro Tag | 0.24 Prozent aller Themen)
(Alle Themen finden)
Gesamte Onlinezeit: 1 Woche, 3 Tage, 8 Stunden, 27 Minuten, 3 Sekunden
Empfohlene Benutzer: 1
Total Likes Received: 569 (1,84 per day | 1.33 percent of total 42764)
(Find All Threads Liked ForFind All Posts Liked For)
Total Likes Given: 782 (2,53 per day | 1.83 percent of total 42771)
(Find All Liked ThreadsFind All Liked Posts)

Kontaktdetails für Egopalle
E-Mail: Egopalle eine E-Mail schicken.

Zusätzliche Informationen über Egopalle
Mein Motto lautet:: NICHTS ist wichtig
Ort: Göteborg
Über mich: pensionierter Unternehmer
Geschlecht: Mann

Egopalle's Most Liked Post
Post Subject Numbers of Likes
RE: Schwedische Politik 9
Thread Subject Forum Name
Schwedische Politik Global
Post Message
die Kleinen wissen , dass sie nicht strafbar wegen zu geringem Alter sind und glauben, sie dürfen alles unternehmen.
Die Zeitungen sind jetzt voll von solchen und ähnlichen Exzessen.

Man sollte auch wissen, dass fast jeden Tag mindestens ein Mensch ermordet wird.
Einbrüche und Morde stehen auf der Tagesordnung.
Autos, vollbeladen mit gestohlenen Gütern werden vor der Ausfuhr aus dem Land nicht kontrolliert. (Also freie Fahrt, kommt nur, in Schweden  konnt ihr noch mehr als die 300 St Bootmotore holen, oder Maschinen von den Vermietungsfirmen erschwindeln)

Die Rotgrünen sind sehr leise momentan, ob das allein von der Urlaubszeit abhängig ist?

Die rotgrüne Regierung rühmt sich, dass die Delikte weniger geworden sind, welch ein Zeugnis einer nicht kompetenten Regierung.

Was momentan auch die Seelen stark berührt ist, dass eine Popgruppe ASAP (ROCKIE) in UNtersuchungshaft sitzt, weil sie sich gegen 2 freche Jugendliche ausländischer Herkunft verteidigt haben und ihnen eine etwas unmilde Behandlung gaben. Soi
gar Präsiden Donald Trump hat sich eingeschaltet und die Freilassung der Musiker verlangt, bisher ohne Resultat.
Der Staatsanwalt hat das Sagen. Die zwei Jugendlich erfreuen sich ihrer Freiheit.

Da wurde eine Frau mit Kind aus Ukraina bei dem Attentat auf der Drottninggatan in Stockholm von dem ausländischen, "ausgewiesenen Täter" per gestohlenem LaSTWAGEN ANGEFAHREN, WORAUF MAN IHR EIN BEIN AMPUTIEREN MUSSTE.
Sie wurde als Zeugin im Prozess gegen diesen Gauner verwendet und jetzt wird sie ausgewiesen, was zu einem grossen Sturm veranlasste.

Da geht es den Bach hinunter und immer wieder, täglich kommen neue Horden vom Ausland.

Man weiss, dass sich Nigerianer in Maffiagruppen hier festsetzen wollen um einen grossangelegten Drogenhandelsplatz aufzubauen.
!7 Leute von den N-n sitzen in U Haft und und neue kommen jeden Tag über die Grenze, wohl auch aus dem Mittelmeer.