Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Muslime wollen „Islam“ in die Zeugnisse klagen
#21
Mit scheibchenweisem Nachgeben bezog ich mich nicht auf den Eintrag "Islam". Ich wollte nur auf die psychologischen Hintergründe hinweisen, die dafür ausschlaggebend sein könnten,  dass die österreichische Bevölkerung dem Islam gegenüber immer skeptischer wird. Und das hat sicherlich nichts damit zu tun, welche Überschrift im Fach Religionsunterricht nun die richtige sein soll.
[+] 2 users Like Charles's post
Antworten
#22
(11.05.2019, 20:24)derTuerke schrieb: Da muss ich mich jetzt aber kurz zu Wort melden: Es ist das Religionsbekenntnis, das im Zeugnis steht, und das ist keine bzw kann kein Verein stehen. Wä#re das gleiche, wenn man in die Zeugnisse schriebe: Religionsbekenntnis Vatikan.
römisch katholisch ist eine Religionsbezeichnung IGGÖ eine "Vereins"bezeichnung.

Dem schließe ich mich an.
Solange auf den Zeugnissen die Religionszugehörigkeit steht, ist dies bei allen Muslimen eben Islam.
Beim Rest gibt es nur o. B. (ohne Religion), röm. Kath. oder Evangelisch.
Zumindest ich wüsste nichts davon, dass jemand zB: Alt Kath. oder ähnliches im Zeugnis stehen hat.
Sie alle sind Bestand vom Christentum und werden vereinfacht als röm. Kath. angeführt.

Sollte ich mich irren - Sorry. Besser weiß ich das selber leider auch nicht.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRuwVb5A-wLH2dL5uT_SEE...faU8LL-NMQ]
Antworten
#23
(11.05.2019, 23:12)Charles schrieb: Mit scheibchenweisem Nachgeben bezog ich mich nicht auf den Eintrag "Islam". Ich wollte nur auf die psychologischen Hintergründe hinweisen, die dafür ausschlaggebend sein könnten,  dass die österreichische Bevölkerung dem Islam gegenüber immer skeptischer wird. Und das hat sicherlich nichts damit zu tun, welche Überschrift im Fach Religionsunterricht nun die richtige sein soll.

Das mag schon alles stimmen Charles - nur, was hat das mit der Religionsangabe auf einem Zeugnis zu tun?
Die Kinder sind nun mal dem Islam zugehörig, so wie meine röm. Kath. sind.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcRuwVb5A-wLH2dL5uT_SEE...faU8LL-NMQ]
[+] 1 user Likes Hollertrio's post
Antworten
#24
(11.05.2019, 23:04)kanTau schrieb: Hast Du irgendwo in deinen Zeugnissen Christ stehen. ?
Da steht auch drinnen, RK oder Ev.AB  oä.

Es steht aber nicht Caritas, ErdiozöseVatikan oder sonst eine katholische Organisation. Das wären die Pendant-Bezeichnungen für IGGÖ
[Bild: af9rf4uj.jpg]
Antworten
#25
(12.05.2019, 10:15)derTuerke schrieb:
(11.05.2019, 23:04)kanTau schrieb: Hast Du irgendwo in deinen Zeugnissen Christ stehen. ?
Da steht auch drinnen, RK oder Ev.AB  oä.

Es steht aber nicht Caritas, ErdiozöseVatikan oder sonst eine katholische Organisation. Das wären die Pendant-Bezeichnungen für IGGÖ

Da muss ich Dir Recht geben, aber "Islam" sollte da generell reichen. Immerhin legt ja jeder Imam den Koran anders aus und unzählige moslemische Bezeichnungen wird es sicher nicht spielen. Das besagt ja bereits, dass eine "Islamische Glaubensgemeinschaft" nicht von allen Moslems anerkannt wird.
Antworten
#26
(12.05.2019, 10:29)hintergrundleser schrieb:
(12.05.2019, 10:15)derTuerke schrieb:
(11.05.2019, 23:04)kanTau schrieb: Hast Du irgendwo in deinen Zeugnissen Christ stehen. ?
Da steht auch drinnen, RK oder Ev.AB  oä.

Es steht aber nicht Caritas, ErdiozöseVatikan oder sonst eine katholische Organisation. Das wären die Pendant-Bezeichnungen für IGGÖ

Da muss ich Dir Recht geben, aber "Islam" sollte da generell reichen. Immerhin legt ja jeder Imam den Koran anders aus und unzählige moslemische Bezeichnungen wird es sicher nicht spielen. Das besagt ja bereits, dass eine "Islamische Glaubensgemeinschaft" nicht von allen Moslems anerkannt wird.

Da müsste es aber auch in den Zeugnissen "Christentum" anstatt "röm.-kath.", "evang.", alt-kath." u.a. heissen, auch beim Islam gibt es verschiedene Gruppen. Warum kann man diese nicht detailliert angeben?
Antworten
#27
(12.05.2019, 10:44)notos schrieb:
(12.05.2019, 10:29)hintergrundleser schrieb:
(12.05.2019, 10:15)derTuerke schrieb:
(11.05.2019, 23:04)kanTau schrieb: Hast Du irgendwo in deinen Zeugnissen Christ stehen. ?
Da steht auch drinnen, RK oder Ev.AB  oä.

Es steht aber nicht Caritas, ErdiozöseVatikan oder sonst eine katholische Organisation. Das wären die Pendant-Bezeichnungen für IGGÖ

Da muss ich Dir Recht geben, aber "Islam" sollte da generell reichen. Immerhin legt ja jeder Imam den Koran anders aus und unzählige moslemische Bezeichnungen wird es sicher nicht spielen. Das besagt ja bereits, dass eine "Islamische Glaubensgemeinschaft" nicht von allen Moslems anerkannt wird.

Da müsste es aber auch in den Zeugnissen "Christentum" anstatt "röm.-kath.", "evang.", alt-kath." u.a. heissen, auch beim Islam gibt es verschiedene Gruppen. Warum kann man diese nicht detailliert angeben?

Beim Christentum ist das so eingeführt und überschaubar, bei den Muslimen gibt es ja unzählige Splittergruppen, je nach regionaler Herkunft. Da sollte der kleine Finger, den die Moslems erhalten haben, als anerkannte Religion zu gelten, nicht zum Griff nach der ganzen Hand ausgeweitet werden.
Antworten
#28
Es geht ja um die Religionsbezeichnung im Zeugnis, da wurde von Islam auf IGGÖ geändert, aus welchen Gründen auch immer.
[Bild: af9rf4uj.jpg]
Antworten
#29
IGGö ist tatsächlich seltsam.  Man müsste eben erheben, was es in Österreich alles gibt und dann entscheiden. Wenn man dann aber unzählige Unterscheidungen treffen sollte, bräuchte es auch viele verschiedene Lehrer. Ob die Unterscheidung von Sunniten und Schiiten genügt, weiß ich nicht.
Antworten
#30
(12.05.2019, 11:32)derTuerke schrieb: Es geht ja um die Religionsbezeichnung im Zeugnis, da wurde von Islam auf IGGÖ geändert, aus welchen Gründen auch immer.

Uneingeschränkte Zustimmung, "Islam" war völlig ausreichend. Es war mehr als dumm, da überhaupt zu kratzen, es gab vorher ja langjährig nie ein Problem damit.
[+] 2 users Like hintergrundleser's post
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die Österreicher wollen keinen Schmutzkübelwahlkampf! standuhr 14 502 22.08.2019, 19:40
Letzter Beitrag: soistes1949
  Vernichtendes Zeugnis für Islam-Kindergärten Schurliwurli 24 7.245 24.02.2019, 13:19
Letzter Beitrag: powerlady
  Konflikte an Schulen - mit der fremden Kulturdes Islam standuhr 6 625 08.02.2019, 22:00
Letzter Beitrag: powerlady

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste