Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachtgedanken...
#1
Europa hat nur ein Talent, das, seine Menschen zu brechen. Das ist heute nicht anders als eh und jeh. Wenn es nicht irgendwelche Herrscherhäuser waren, waren und sind es Ideologien jeder Färbung, Ausrichtung sowie ihre vulgäre Bagage, die sie durchsetzen wollte und auch konnte, dies immer noch tut.
Kren reiben, die einzig noch sinnvolle Tätigkeit in der heutigen Zeit!
https://snudlaug.wordpress.com
[+] 1 user Likes Schurliwurli's post
Antworten
#2
heinrich heine, zeitgemäß adaptiert:
denk ich an europa in der nacht, bin ich um den schlaf gebracht
[Bild: animiertes-alter-bild-0017.gif]
Antworten
#3
ja, Nachtgedanken können plagen, jedoch auch gute Gedanken werden geboren.
Kommt halt drauf an wie sehr engagiert man ist, welche eigene Bedeutung man sich zumisst.

Eines ist klar, oben an der Spitze geht fast immer ein scharfer Wind
und da frag ich mich ob ich es ändern kann.
Zehn Mal tief durchatmen kann die Lösung sein, auf jeden Fall bei mir.
Antworten
#4
ich glaube viele nehmen die sorgen mit ins bett, dann ist an schlaf kaum zu denken. auch sollte man sich vor dem schlafen immer noch versöhnen, wenn es mal unstimmigkeiten gibt, und die gibts halt mal.
[+] 1 user Likes powerlady's post
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste