Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hast du heute schon gelacht?
#61
Ich wollte meine Frau bei Ihrer Rückkehr aus Italien ein bisschen eifersüchtig machen
deshalb habe ich gesagt, "Schatzi ich muss gestehen, dass ich einige heiße Nächte hinter mir habe".
Anstatt bestürzt zu fragen mit wem sagte Sie nur,
"Ich dachte die große Hitzewelle ist vorbei".
Sorry
Lachen
[+] 2 users Like soistes1949's post
Antworten
#62
(14.07.2019, 00:17)Aristoteles- Handkuß deiner Gattin Xanthyppe schrieb: Lachen Man müsst' halt wissen, in welchem Zustand das Objekt ihrer Begierde gerade ist. Lachen

Das kann ich dir schon sagen!
Nach ihrem Gesichtsausdruck zu schließen [Bild: smilie_verl_009.gif] im Erigierten! ROFL
WER DEMOKRATISCH IST MUSS ANDERE MEINUNGEN AUSHALTEN!
                             
Antworten
#63
(14.07.2019, 19:40)obelix schrieb:
(14.07.2019, 00:17)Aristoteles- Handkuß deiner Gattin Xanthyppe schrieb: Lachen Man müsst' halt wissen, in welchem Zustand das Objekt ihrer Begierde gerade ist. Lachen

Das kann ich dir schon sagen!
Nach ihrem Gesichtsausdruck zu schließen [Bild: smilie_verl_009.gif] im Erigierten! ROFL

Zum Glück war das "blonde Pferd" die Gattin meines Lehrers Sokrates und nicht die meinige. Zwinkern 
Und der Gesichtsaudruck von Pääm lässt eher auf Erwartung, denn auf Befriedigung schließen. Lachen
[+] 1 user Likes Aristoteles's post
Antworten
#64
(14.07.2019, 21:04)Aristoteles schrieb:
(14.07.2019, 19:40)obelix schrieb:
(14.07.2019, 00:17)Aristoteles- Handkuß deiner Gattin Xanthyppe schrieb: Lachen Man müsst' halt wissen, in welchem Zustand das Objekt ihrer Begierde gerade ist. Lachen

Das kann ich dir schon sagen!
Nach ihrem Gesichtsausdruck zu schließen [Bild: smilie_verl_009.gif] im Erigierten! ROFL

Zum Glück war das "blonde Pferd" die Gattin meines Lehrers Sokrates und nicht die meinige. Zwinkern 
Und der Gesichtsaudruck von Pääm lässt eher auf Erwartung, denn auf Befriedigung schließen. Lachen

Mir fielen da noch ein paar weitere Details ein, aber die Nettie wird hier in der ÖS extrem restriktiv exekutiert. 
ROFL ROFL ROFL
Antworten
#65
Oh mein Zeus, jetzt habe ich die Pythias dem Sokrates zuwibeitlt.
Mei is des peinlich! Sorry
WER DEMOKRATISCH IST MUSS ANDERE MEINUNGEN AUSHALTEN!
                             
Antworten
#66
(Gestern, 19:39)obelix schrieb: Oh mein Zeus, jetzt habe ich die Pythias dem Sokrates zuwibeitlt.
Mei is des peinlich! Sorry

Du ahnst gar nicht, was ich über Deine Falbi in Erfahrung gebracht habe, da stellt es Dir den roten Haarzopf auf vor Entsetzen, aber das berichte ich nur auf Verlangen in der Reim-Ecke oder so, zu umfangreich für die Schrei-box. Diese Schlampe ist nämlich nur auf Deine Hinkelsteine aus und hält Dich blinden Gockel voll am Schmäh! Blödeln
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste