Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die SPÖ lässt offensichtlich ihre Chancen bei den NR-Wahlen abklopfen...
#1
War heute bei einer Gruppendiskussion, da ging es um die Politik. Zuerst um alle Parteien im Vergleich, und dann gezielt über die SPÖ und ihre Chancen, ihre Vorsitzende, etc.
Und da waren sich alle - auch diejenigen, die PRO SPÖ waren - einig, dass diese Partei aktuell eine Katastrophe ist, und ihre Vorsitzende sowieso. Die wurde durchwegs von allen negativ bewertet.
Die lassen das offensichtlich wieder abklopfen, wie´s ausschaut bei den Wahlen....
Da war ich schon vor ein paar Jahren einmal dabei, allerdings kam ich da nicht bis zur Diskussion, weil die Gruppe offensichtlich zu wenig ausgewogen war - lauter SPÖ-Gegner. Lachen  Aber bezahlt haben sie trotzdem.

No, da wern´s ka Freud´ haben. Blödeln
Man kann auch ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht.
Antworten
#2
Scheinbar will die Partei ja an der Pääm und ihrer Gurkentruppe festhalten. Dass die SPÖ damit bei der NR-Wahl im September kein Leiberl reissen wird, scheint denen wurscht zu sein. Selten so eine konzeptlose Truppe gesehen. (Okay, die Grünen waren vor der letzten NR-Wahl NOCH schlimmer). Blödeln
[+] 1 user Likes Aristoteles's post
Antworten
#3
Sie SPÖ kann sich ja die Lunacek als Wahlkampfunterstützung an Bord holen. Gemeinsam mit der Pääm gäbe das bestimmt ein sensationelles Ergebnis Zwinkern
[+] 2 users Like Charles's post
Antworten
#4
gestern habe ich mir den Krone Talk angesehen, die grüne in Wien ist eine gefährliche Drohung.
Antworten
#5
(06.06.2019, 23:50)Charles schrieb: Sie SPÖ kann sich ja die Lunacek als Wahlkampfunterstützung an Bord holen. Gemeinsam mit der Pääm gäbe das bestimmt ein sensationelles Ergebnis Zwinkern

da ist dann die Tschauner Bühne ein Lächerlschas
[+] 2 users Like strizzi1's post
Antworten
#6
Unterschätzt nicht die Wahlkarten, 
Multikulturelle-Bürger lassen da kaum eine aus, Frauen werden erst überhaupt nicht gefragt ob Sie wählen wollen.
Und diese Wahlkarten werden dann im Chor ausgefüllt, denen ist egal, wer an der Spitze der SPÖ steht.
Obwohl Frauen für die meisten dieser Bürger, normalerweise Menschen zweiter Klasse sind!
Antworten
#7
(06.06.2019, 23:55)strizzi1 schrieb: da ist dann die Tschauner Bühne ein Lächerlschas

bäume furzen nicht Lachen
[Bild: animiertes-alter-bild-0017.gif]
Antworten
#8
(07.06.2019, 09:07)shalimar schrieb:
(06.06.2019, 23:55)strizzi1 schrieb: da ist dann die Tschauner Bühne ein Lächerlschas

bäume furzen nicht Lachen

https://baumperlenfrau.de/tag/baumfurz/
Antworten
#9
(07.06.2019, 09:24)hintergrundleser schrieb:
(07.06.2019, 09:07)shalimar schrieb:
(06.06.2019, 23:55)strizzi1 schrieb: da ist dann die Tschauner Bühne ein Lächerlschas

bäume furzen nicht Lachen

https://baumperlenfrau.de/tag/baumfurz/

ein schas ist aber gasförmig Cop
[Bild: animiertes-alter-bild-0017.gif]
Antworten
#10
zum Glück.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wahlen in Vorarlberg Bengelchen8 6 4.285 22.09.2014, 22:43
Letzter Beitrag: gloriaviennae

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste