Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rechtsextremer Anschlag auf Moschee in Norwegen
#1
https://www.sueddeutsche.de/politik/norw...-1.4560316

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 65jährigen(!) Moscheebesuchers hat ein Blutbad verhindert.

Die rechte Saat geht auf!
Antworten
#2
(12.08.2019, 11:16)speakeasy schrieb: https://www.sueddeutsche.de/politik/norw...-1.4560316

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 65jährigen(!) Moscheebesuchers hat ein Blutbad verhindert.

Die rechte Saat geht auf!

https://www.krone.at/1976190

die linke wächst schon seit Jahren in den Himmel Daumen hoch Daumen hoch
[+] 9 users Like strizzi1's post
Antworten
#3
@strizzi

In diesem Thread geht es aber ausnahmsweise nicht um linke Extremisten.
Antworten
#4
(12.08.2019, 11:33)speakeasy schrieb: @strizzi

In diesem Thread geht es aber ausnahmsweise nicht um linke Extremisten.

keine angst, die Prachttaten der vereinigten linken Vorzugs Menschen sind in ein paar Stunden aus allen Medien verschwunden, während rechte Taten ausgeschlachtet werden bis zum geht nicht mehr und mit der Lupe Verbindungen gesucht werden, wenn es nicht anders mögliche ist sie mit bewussten lügen herzustellen.

ajo bevor ich es vergesse, da kommen dann so linke Nabenbohrer wie du und erklären den Leuten in Hamburg, deren Autos zerstört wurden, sollen sie halt wo anders abstellen
[+] 7 users Like strizzi1's post
Antworten
#5
@strizzi

Ich habe die Ausschreitungen in Hamburg damals im Krone-Forum scharf kritisiert und auch jegliche anderen linke Gewalttaten immer verurteilt. Eine Einstellung, die ich bei dir bezüglich Rechtsextremismus nicht sehe.
Antworten
#6
(12.08.2019, 11:56)speakeasy schrieb: @strizzi

Ich habe die Ausschreitungen in Hamburg damals im Krone-Forum scharf kritisiert und auch jegliche anderen linke Gewalttaten immer verurteilt. Eine Einstellung, die ich bei dir bezüglich Rechtsextremismus nicht sehe.

stammt das Ausspruch den ich geschrieben habe von dir.

wenn du alles verurteilen würdest müsstest du bei jeder Demo, Gegen Demo, wo man ein paar Tage später drauf kommt das es Ausschreitungen gegeben hat präsent sein.

diese taten was du anführst sind im unteren % Bereich im Gegensatz zu Linken.

warum es meist gegen Moscheen geht wirst du selbst am besten wissen.

bei Terror Attentaten, die sicher eine Mehrzahl aufweisen, du weist schon die mit den stimmen im Kopf, kommt von eurer Seite eher Mitleid für den Täter.

aber bei solchen Attentaten sind die Politiker schnell mit Hilfe zur Hand, während viele Opfer von Berlin vor dem ruin stehen und keiner scheisst sich drum, am wenigsten Merkl, die muss nur die Trauermiene vorm Spiegel üben.

musst dir mehr Talks mit betroffenen ansehen, aber nicht ARD, ZDF, ORF, damit du mal erkennst wie es in der großen weiten Welt real zugeht, da ist der eigene Bürger nur Bittsteller und solange sich da nichts ändert, wird es so sein wie es ist.

ich habe von dir kein einziges Wort vernommen gegen die Politiker in Amerika, welche Leute zur Rundum Versorgung eingeladen werden, illegal ist egal, wo immer mehr einheimische obdachlos werden.

jetzt kannst du über div. " Rechte " Attentate nachdenken, wo sich die Bürger wehren
[+] 3 users Like strizzi1's post
Antworten
#7
(12.08.2019, 11:16)speakeasy schrieb: https://www.sueddeutsche.de/politik/norw...-1.4560316

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 65jährigen(!) Moscheebesuchers hat ein Blutbad verhindert.

Die rechte Saat geht auf!

und täglich werden zig gärtner übers meer angeschleppt, die fleissig giessen und düngen
[Bild: animiertes-alter-bild-0017.gif]
[+] 8 users Like shalimar's post
Antworten
#8
(12.08.2019, 14:10)shalimar schrieb:
(12.08.2019, 11:16)speakeasy schrieb: https://www.sueddeutsche.de/politik/norw...-1.4560316

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 65jährigen(!) Moscheebesuchers hat ein Blutbad verhindert.

Die rechte Saat geht auf!

und täglich werden zig gärtner übers meer angeschleppt, die fleissig giessen und düngen

Keine Facharbeiter und Ingenieure, die in Europa so dringend gebraucht werden?
Veni, Vidi, Vodka
Antworten
#9
(12.08.2019, 18:48)Neres schrieb:
(12.08.2019, 14:10)shalimar schrieb:
(12.08.2019, 11:16)speakeasy schrieb: https://www.sueddeutsche.de/politik/norw...-1.4560316

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 65jährigen(!) Moscheebesuchers hat ein Blutbad verhindert.

Die rechte Saat geht auf!

und täglich werden zig gärtner übers meer angeschleppt, die fleissig giessen und düngen

Keine Facharbeiter und Ingenieure, die in Europa so dringend gebraucht werden?

Die bringst allenfalls in der Rüstungsindustrie unter, da müsste man aber Alle täglich beim Verlassen des Firmengeländes einer Röntgenkontrolle unterziehen, inkl. Darminhalt.
[+] 1 user Likes hintergrundleser's post
Antworten
#10
(12.08.2019, 14:10)shalimar schrieb:
(12.08.2019, 11:16)speakeasy schrieb: https://www.sueddeutsche.de/politik/norw...-1.4560316

Nur durch das beherzte Eingreifen eines 65jährigen(!) Moscheebesuchers hat ein Blutbad verhindert.

Die rechte Saat geht auf!

und täglich werden zig gärtner übers meer angeschleppt, die fleissig giessen und düngen

Das ist ja der Punkt. Es ist doch gerade diese unselige Asylpolitik, die dazu führt, dass der eine oder andere durchdreht. So mancher hat das Gefühl, mit dem Rücken zur Wand zu stehen und wer dann noch dazu emotional instabil ist, kann dies zu unüberlegten Handlungen führen. Ich kann dazu nur sagen: Schuld sind nicht die Moslems, die hier anlanden und gewisse Verhaltensauffälligkeiten zeigen, sondern diese linken Willkommensklatscher a la Rackete, die sie massenweise ins Land lassen. Diese sind die wahren Übeltäter und gehören auch entsprechend bestraft, aber nicht durch einen rechtsextremen Anschlag, sondern durch ein rechtsstaatliches Verfahren - sofern wir überhaupt noch Staaten haben. Wobei die Gesetze dem Ausmaß ihrer Verbrechen angepasst gehören.
[+] 7 users Like Charles's post
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Anschlag auf Kirche in Frankreich Schurliwurli 15 6.612 03.09.2016, 10:53
Letzter Beitrag: Passauer
  Anschlag in den USA Passauer 14 5.928 12.08.2016, 16:28
Letzter Beitrag: Passauer
  Anschlag (?) in München gloriaviennae 21 9.022 10.08.2016, 17:00
Letzter Beitrag: Passauer
  Anschlag in Istanbul frikota 23 9.122 29.07.2016, 16:14
Letzter Beitrag: Passauer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste