Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
warum die Linken siegen können
#31
(16.09.2019, 22:50)TomTurbo schrieb: Was ich absolut nicht verstehe, dass diese linke Gesellschaft nicht sieht, dass sie sich selbst zu Grabe trägt. Denn Heute auf Multikulti propagieren, heißt schlussendlich in 15-20 Jahren Kopftuchtragen. Aber anscheinend wollen sie das. Heute religionslos aber den Islam vergöttern. Perverser geht es nicht mehr. Europa wird in 15-20 Jahren das neue Afrika sein, kein Wirtschaftswachstum da nur mehr faule Leute herumlungern welche von den Regierungen gespeist werden. Ich glaube nicht, dass ich die Zeit in 15-20 Jahren noch erleben möchte, nach dem jetzigen rasanten Fortschritt.

Das ist ja das Paradoxe.  Da schreien sie nach Multi-Kulti und was bekommen sie in einigen Jahrzehnten? Eine religionsfaschistische Monokultur.
[+] 8 users Like Charles's post
Antworten
#32
(16.09.2019, 22:52)newton schrieb: Naja angesichts  der realen Gefahr in die vollkommen unnötig unsere Gesellschaft durch total verbohrte linksdenkende alt68 er und deren erzogene Nachfolger unser Land und unsere Gesellschaft gebracht wurde, kann ich eigentlich nicht  lachen. Vielmehr jedoch über die Unwilligkeit der Linken über die realen Folgen ihrer aufgezwungenen Gesellschaftstransformation zu diskutieren traurig den Kopf schütteln. Wenn sie wenigstens bereit wären über die diesbezüglichen Auswirkungen zu reden, anstatt diesen Wahnsinn bis zum bitteren Ende (ihren endgültigen Sieg) weiterzutreiben.

Da müssten sie sich ja ihr Scheitern eingestehen und damit das geistige (soweit in diesem Zusammenhang davon die Rede sein kann) Fundament ihrer Existenz zum Einsturz bringen. Und DAS geht gar nicht. Zwinkern
[+] 5 users Like Aristoteles's post
Antworten
#33
Wie heißt es so schön und richtig.
Wer in der Jugend nicht Links ist, hat kein Herz.
Wer es im Alter noch immer ist, hat kein Hirn!
[+] 5 users Like soistes1949's post
Antworten
#34
(17.09.2019, 03:00)soistes1949 schrieb: Wie heißt es so schön und richtig.
Wer in der Jugend nicht Links ist, hat kein Herz.
Wer es im Alter noch immer ist, hat kein Hirn!

Naja wohin die Reise geht ist inzwischen schon für jedes logisch denkende Kind in der Stadt sichtbar, welches sich in bestimmten urbanen Multikultizonen nicht dem immer schlimmer werdenden Mobbing und wachsenden Anpassungsdruck nicht beugen will. Nur linke Pädagogen und Politiker, die derartiges noch fördern und Kreuze in der Schule abhängen lassen, die einheimischen Kinder dazu anhalten den Rhamadan mitzumachen und im Pausenhof nicht mehr ihr Jausenbrot sichtbar zu sich zu nehmen und  "tolerante" sexuelle Beziehungen zwischen biologisch Erwachsenen (wegen falscher Altersangaben) männlichen Migranten und minderjährigen Kinder tolerieren und fördern betreiben diesen oftmals tödlich endenden Wahnsinn immer weiter.
[+] 5 users Like newton's post
Antworten
#35
Dummheit und Stolz, wachsen aus dem gleichen Holz.
Der französische Philosoph Voltaire würde über Linke sagen:

"Diese Denkweise setzt völlige Verblödung voraus"
[+] 4 users Like soistes1949's post
Antworten
#36

Bitte sich wieder einer respektvollen Gesprächskultur widmen. Ad hominem Argumente sind weder einer Diskussion noch dem Niveau dienlich! Ich möchte daher nochmal auf die Forumsregel des respektvollen Umgangs verweisen!

Euer Hausmeister

VIVERE ET VINCERE
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die Welt der Linken und Linksextremen helios 5 2.164 20.02.2015, 10:49
Letzter Beitrag: helios
  Warum nicht auch bei uns? energy007 2 1.293 08.02.2015, 13:26
Letzter Beitrag: powerlady

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste