Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
was war heute los ?
Ich habe Nachmittag eine kleine Rundreise durch Floridsdorf gemacht,
um mir die Anträge der am Dienstag stattfindenden Verkehrskommission vor Ort anzusehen.
Neue Schutzwege, Änderung der Ampelschaltungen und neue 30er Zonen stehen am Programm, dass ist normal.
Aber das die Bürger einer 80 Meter langen Wohnstraße die auch noch eine Sackgasse ist,
Boden-schwellen zur Tempo-Reduzierung beantragen, stößt mir sauer auf. 
Da muss ich wohl aufpassen, dass ich mich in der Wortwahl nicht vergreifen werde!
[+] 1 user Likes soistes1949's post
Antworten
ganz sonntagsgemäß (muahahaha) hab ich heute meine abbrucharbeiten erledigt. nunmehr sind die bodenfliesen rausgeklopft, die teppichfliesen entfernt und in 2 räumen die tapeten abgekletzelt. das glumpert hält genau dann am besten, wenn man's weghaben will Ärgern 
ich habe sogar unfallfrei eine neon-beleuchtung abgeschlossen und abmontiert[Bild: schulterklopf3.gif]jetzt bleibt mir nur mehr das warten...........nicht auf godot, sondern auf maurer und bodenleger
[Bild: animiertes-alter-bild-0017.gif]
[+] 1 user Likes shalimar's post
Antworten
(23.06.2019, 22:13)shalimar schrieb: ganz sonntagsgemäß (muahahaha) hab ich heute meine abbrucharbeiten erledigt. nunmehr sind die bodenfliesen rausgeklopft, die teppichfliesen entfernt und in 2 räumen die tapeten abgekletzelt. das glumpert hält genau dann am besten, wenn man's weghaben will Ärgern 
ich habe sogar unfallfrei eine neon-beleuchtung abgeschlossen und abmontiert[Bild: schulterklopf3.gif]jetzt bleibt mir nur mehr das warten...........nicht auf godot, sondern auf maurer und bodenleger

shali, Tapetenlöser hilft oder mit einem Schwamm ziemlich nass , die Tapeten damit einstreichen.
Als ich in Leonding gewohnt hab, hat sich der Vorbesitzer nix "geschissen" der hatte Tapete auf Tapete mal 3 geklebt. Naja, schien  ein fauler Sack zu sein....

Aber ist schon mehr als 23 J her.....
 
Antworten
(24.06.2019, 00:43)candy schrieb:
(23.06.2019, 22:13)shalimar schrieb: ganz sonntagsgemäß (muahahaha) hab ich heute meine abbrucharbeiten erledigt. nunmehr sind die bodenfliesen rausgeklopft, die teppichfliesen entfernt und in 2 räumen die tapeten abgekletzelt. das glumpert hält genau dann am besten, wenn man's weghaben will Ärgern 
ich habe sogar unfallfrei eine neon-beleuchtung abgeschlossen und abmontiert[Bild: schulterklopf3.gif]jetzt bleibt mir nur mehr das warten...........nicht auf godot, sondern auf maurer und bodenleger

shali, Tapetenlöser hilft oder mit einem Schwamm ziemlich nass , die Tapeten damit einstreichen.
Als ich in Leonding gewohnt hab, hat sich der Vorbesitzer nix "geschissen" der hatte Tapete auf Tapete mal 3 geklebt. Naja, schien  ein fauler Sack zu sein....

Aber ist schon mehr als 23 J her.....
2 schichten hatte ich auch drauf, war halt im vorigen jahrhundert so üblich Sorryund mit dem nassen schwamm hab ich mich wegen der rigips wand nicht getraut. interessanterweise ist die obere tapete leicht abgegangen, die drunter war wesentlich schwerer abzukriegen. was vermutlich heisst, dass der kleister der 80er-jahre effektiver war.
[Bild: animiertes-alter-bild-0017.gif]
Antworten
Das wird ein stressiger Dienstag.
Ich bin derzeit Strohwitwer, und soll um 8:00 in Simmering Tennis spielen.
Vorher muss ich ein Henderl, eine Katze, unseren Hund, sechs Schildköten und Enkelsohn Christian füttern. 
Nach dem Tennis ins Amtshaus zur Verkehrskommission, und danach wieder füttern, Gassi gehen und so weiter.
Na ja, Mann ist ja noch jung und kräftig. 
Sorry Lachen
[+] 1 user Likes soistes1949's post
Antworten
Wie Ihr wisst, liebe ich den Regen.
Aber heut wurde ich zweimal so nass, 
dass meine Liebe auf eine harte Probe gestellt wurde.
Um unsere Älteste zu überraschen die morgen vom Urlaub zurückkommt,
habe ich Ihr heute die Hecke zur Straßenseite geschnitten.
Genau dann als der Gehsteig voll war mit abgeschnitten Geäst,
kam das Erste-mal ein Wolkenbruch.
Dann ging ich mit Hündin Nelly fort,
und genau am weitest von Zuhause entfernten Punkt, Wolkenbruch Nummer zwei.
Ich muss lustig ausgeschaut haben,
denn aus einem vorüber fahrenden Autobus, zeigten Kinder mit dem Finger auf mich.
Lachen
[+] 1 user Likes soistes1949's post
Antworten
Gestern wieder einmal auf einem Rockkonzert gewesen, diesmal auf Schloss Stixenstein bei Ternitz, das war echt ein Hammer.
Die Band Flimp feiert heuer das 45-jährige Jubiläum, haben damals das Popodrom gewonnen und gestern abend sind sie in der Originalbesetzung aufgetreten.
Das Konzert war ausverkauft, tolle Stimmung, man hat etliche Bekannte dort oben getroffen, und es war ein herrlich lauer Abend.
Publikum meist 50+, ein paar Siebzigjährige waren auch dabei (zumindest haben sie so ausgeschaut Zwinkern ), aber auch ein paar Jugendliche rockten fleissig mit.
So lob ich mir den Sommer Daumen hoch

http://www.facebook.com/flimpband/videos...709319364/
[+] 1 user Likes notos's post
Antworten
Meine Familie, hat gestern den Badeteich im Marchfeld gerockt.
Meine Frau und ich, drei Kinder, zwei Schwieger-kinder, acht Enkelkinder, Urenkelin Margarete und zwei Hunde.
Was die auf den Luftmatratzen aufgeführt haben, war nicht schwach.
Meine Aufgabe war es neben den her und weg räumen, 
mit den zwei Kleinen spazieren zu fahren.
Und in dieser Aufgabe gehe ich förmlich auf,
mit den Kinderwagen fahren ist meine Parade-rolle.
[Bild: Kinderwagenwandern_630.png]
[+] 2 users Like soistes1949's post
Antworten
(21.07.2019, 03:26)soistes1949 schrieb: Und in dieser Aufgabe gehe ich förmlich auf,
mit den Kinderwagen fahren ist meine Parade-rolle.

Gib zu, dass Du dich mit einen Rollator genierst, deswegen nimmst Du den Kinderwagen.   ROFL
[+] 2 users Like kanTau's post
Antworten
Heute kommt Wolfgang Böck in unseren Ort, und schöne Oldtimer werden auch zu besichtigen sein.
Nachher, wenn sichs ausgeht und die Leute sind mit ihren Standln noch alle dort, dann zum Mittelalterfest nach Hadaschwirth Daumen hoch
[+] 1 user Likes notos's post
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste