Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wär das eine Lösung?
#1
[Bild: faymann-haeftling.jpg]



Er könnte keinen Schaden mehr anrichten.
Kren reiben, die einzig noch sinnvolle Tätigkeit in der heutigen Zeit!
https://snudlaug.wordpress.com
Antworten
#2
grandiose Idee, nur wird er nicht mitspielen, oder die Merkel schneidet die ketten auf...... Zwinkern
Antworten
#3
(09.12.2015, 17:41)powerlady schrieb: grandiose Idee, nur wird er nicht mitspielen, oder die Merkel schneidet die ketten auf...... Zwinkern

Na ja, wenn wir ihn in einspirrn hat er keine andere Wahl. Vor der Völkerwanderung nahm er an der Millionenshow teil, um das klaffende Loch im Bundesbudget ein bisserl zu stopfen, vergebens, denn er scheiterte bereits bei den einfacheren Einstiegsfragen. Doch seht selbst:

[Bild: millionenshow-faymann-cig.jpg]


Ach herrje! Es ist ein Gfrett mit ihm. Für nix zu gebrauchen.
Kren reiben, die einzig noch sinnvolle Tätigkeit in der heutigen Zeit!
https://snudlaug.wordpress.com
Antworten
#4
(09.12.2015, 19:19)Schurliwurli schrieb:
(09.12.2015, 17:41)powerlady schrieb: grandiose Idee, nur wird er nicht mitspielen, oder die Merkel schneidet die ketten auf...... Zwinkern

Na ja, wenn wir ihn in einspirrn hat er keine andere Wahl. Vor der Völkerwanderung nahm er an der Millionenshow teil, um das klaffende Loch im Bundesbudget ein bisserl zu stopfen, vergebens, denn er scheiterte bereits bei den einfacheren Einstiegsfragen. Doch seht selbst:

[Bild: millionenshow-faymann-cig.jpg]


Ach herrje! Es ist ein Gfrett mit ihm. Für nix zu gebrauchen.

Da war aber auch eine gewaltige Portion Pech dabei! Immerhin war sein Telefonjoker da gerade im Bad und konnte just zu dem Zeitpunkt gerade nicht abheben ROFL ......
http://www.der-postillon.com/2015/11/kin...37500.html
Antworten
#5
Danach versuchte er sich selbst als Odaliske in den Orient zu verkaufen, doch das schlug fehl. Es war ungefähr zur Zeit des Song Contests:

[Bild: odaliske-faymann3.jpg]
Nichts daran ist echt, alles ausgestopft, nur das Gfries ist sein eigenes. Jössas, was für ein Elend! Vor allem die Probeaufnahmen waren  nicht für die Öffentlichkeit bestimmt, eine interne Indiskretion innerhalb des Bundeskanzleramtes konnte allerdings nicht verhindert werden.

[Bild: fayman-bauchtanz2.jpg]
Trotz der Übungen keinerlei Erfolg...
Kren reiben, die einzig noch sinnvolle Tätigkeit in der heutigen Zeit!
https://snudlaug.wordpress.com
Antworten
#6
(10.12.2015, 00:39)Schurliwurli schrieb: Danach versuchte er sich selbst als Odaliske in den Orient zu verkaufen, doch das schlug fehl. Es war ungefähr zur Zeit des Song Contests:
...
Nichts daran ist echt, alles ausgestopft, nur das Gfries ist sein eigenes. Jössas, was für ein Elend! Vor allem die Probeaufnahmen waren  nicht für die Öffentlichkeit bestimmt, eine interne Indiskretion innerhalb des Bundeskanzleramtes konnte allerdings nicht verhindert werden.
...
Trotz der Übungen keinerlei Erfolg...

Wie tief muss man sinken, wenn man als Ösi den Einzug in die top-twelve des deutschen Politikerkalenders verpasst. Dem hat doch glatt die Merkel einen Korb verpasst, also wurde es nichts mit dem Faynachtsmann! Ihrem allumfassend bemerkenswerten und absolut betörendem Liebreiz konnte halt keiner der Bewertungsjury widerstehen. Doch immerhin war das Komitee so fair Daumen hoch , unserem Werner eine Zugkarte der zweiten Klasse zu spendieren für die Heimreise, damit er trotz Verkleidung nicht von einem Ex-Kollegen mit Fahrtstreckenzähler entlarvt wird.
http://www.der-postillon.com/2015/12/gro...licht.html
Antworten
#7
Der Zoff auf Regierungsebene mit unserem verschwägerten Nachbarn Ungarn hat eine Vorgeschichte, wobei Faymanns Drogenprobleme eine wesentliche Rolle spielten:

[Bild: faymann-orban5a.jpg]

Nach einem Vollrausch von synthetischen Drogen, meinte er seine Visionen äußerlich und innerlich "verkörpern" zu müssen. Was er unserem Land alles angetan hat, damit werden sich noch Historiker der Zukunft befassen, sollte es dann überhaupt noch welche geben.
Kren reiben, die einzig noch sinnvolle Tätigkeit in der heutigen Zeit!
https://snudlaug.wordpress.com
Antworten
#8
Faymann hat ja jetzt ganz neue Ziele! Lachen 

[Bild: 12376014_725054117631454_379126543617438...75097f3b79]
VIVERE ET VINCERE
Antworten
#9
Fotos aus den Tagen der Jusos sind aufgetaucht. 

[Bild: faymann-jugend.jpg]
Kren reiben, die einzig noch sinnvolle Tätigkeit in der heutigen Zeit!
https://snudlaug.wordpress.com
Antworten
#10
(13.12.2015, 00:24)Schurliwurli schrieb: Fotos aus den Tagen der Jusos sind aufgetaucht. 
(Foto wegen des Verdachts von "just copy&post" entfernt.....außerdem: die Fratze kann man nicht wertfrei ansehen !)

Betreffs: "Ich hätte eine ganz tolle Kuschelfreundschaft in Nordkorea !"



Ja h ä t t e  er doch nur seine Kuschelliebe in Nordkorea gefunden.
Kim Jong Un wäre zwar ein sehr, sehr eigenartiger und
zweifelhafter Kuschelpartner, aber vielleicht sogar in der
jetzigen Zeit einer der wenigen Richtigen. Außer Putin vielleicht.
Warum ?
Na darum:
1,3 Millionen zur Verfügung stehende Armeeangehörige
könnten Mitteleuropa  in dreiTagen sanieren.


Ohne viel Aufhebens


Und: Oh nein ! Ich bin kein Kommunist. Beileibe nicht.
................ I woars ned... Wieso kann man seine Festplatte nicht gegen Viren impfen lassen ? I woars ned...
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste